Antalya-Side

Ferien in Side

Side ist ein Ferienort an der südlichen Mittelmeerküste der Türkei und zugleich eine alte Hafenstadt, die für lange Strände und griechisch-römische Ruinen bekannt ist. Im Zentrum sind die Überreste eines Theaters aus dem 2. Jahrhundert mit bis zu 15.000 Sitzplätzen zu finden. Die weissen Marmorsäulen des hellenistischen Apollon-Tempels stehen in der Nähe des Hafens. In der näheren Umgebung gibt es weitere Ausgrabungsorte und im Museum von Side, einem restaurierten römischen Badehaus, werden zahlreiche Funde ausgestellt.

Die Stadt erkunden

Kurzinfo

Side hat seit den 1970-er Jahren mit dem Tourismus seine neue Bestimmung gefunden. Über die gesamte Landzunge, vom Theater bis zur Südspitze am historischen Hafen, erstreckt sich das malerische Städtchen. Zahlreiche Shops, Restaurants und kleine Pensionen sowie Open-Air-Kneipen schlängeln sich in den engen Gassen der lebhaften kleinen Altstadt.

Auch die Region um Side kann sich der magischen Anziehungskraft nicht entziehen und zählt zu den beliebtesten Tourismuszentren an der Südküste der Türkei. Die über 11.000 Einwohner zählende Gemeinde gehört zum Landkreis Manavgat und hat eine 64 Kilometer lange, unbeschreiblich schöne Küste zu bieten. Ein Ausflug in das Landesinnere lohnt sich, beispielsweise in den wunderschönen Green Canyon mit seinen smaragdgrünen Stauseen.

Rufen Sie uns an